Wie man sich mit iTunes verbindet

Reading time:

In diesem Tutorial erfährst du, wie du dein iPhone oder iPad mit iTunes auf einem Windows- oder macOS-Computer verbinden kannst.

Teil 1 Installieren und Aktualisieren von iTunes

1
Entscheiden Sie, welchen Computer Sie für die Verwaltung Ihrer iTunes-Mediathek verwenden möchten. Es sollte ein Computer sein, der über ausreichend Speicherplatz verfügt, Zugang zu einem stabilen Wi-Fi-Netzwerk hat und häufig für Sie verfügbar ist.

2
Installieren Sie iTunes (wenn Sie einen PC verwenden). Wenn Sie einen Mac haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
Klicken Sie auf das Menü „Startbild“ mit der Bezeichnung „Windowsstart.png“ und wählen Sie „Microsoft Store“.
Klicken Sie oben rechts auf „Suchen“ und geben Sie „itunes“ ein.
Klicken Sie in den Suchergebnissen auf iTunes.
Klicken Sie auf Installieren und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

3
Öffnen Sie iTunes. Wenn Sie einen PC verwenden, finden Sie es im Menü „Start Bild mit dem Titel Windowsstart.png“. Wenn Sie einen Mac verwenden, klicken Sie auf das Musiknoten-Symbol im Dock (das sich normalerweise unten auf dem Bildschirm befindet).
Wenn Sie iTunes zum ersten Mal verwenden, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die App einzurichten.
Wenn Sie mehr über die Navigation in iTunes und die Verwendung der erweiterten Funktionen erfahren möchten, lesen Sie die Anleitung zur Verwendung von iTunes.

4
Aktualisieren Sie auf die neueste Version. Die Schritte hängen von Ihrem System ab:
Wenn Sie einen Mac verwenden, sind Ihre iTunes Updates mit den regulären macOS Updates gebündelt. Um nach macOS-Updates zu suchen, klicken Sie auf das Menü „Bild mit dem Namen Macapple1.png“, wählen Sie „Systemeinstellungen“ und klicken Sie dann auf „Softwareaktualisierung“.
Wenn Sie iTunes über den Microsoft Store installiert haben, werden die Updates automatisch installiert.
Wenn Sie Windows verwenden und iTunes von Apple heruntergeladen haben, klicken Sie in iTunes auf das Menü „Hilfe“, wählen Sie „Nach Updates suchen“ und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

5
Melden Sie sich bei iTunes mit Ihrer Apple ID an. Wenn Sie etwas im iTunes Store gekauft haben (Apps, Bücher, Filme usw.), können Sie auf diese Artikel zugreifen, indem Sie sich auf Ihrem Computer anmelden. So melden Sie sich an:
Klicken Sie oben auf das Menü „Account“.
Klicken Sie auf Anmelden…
Geben Sie Ihren Apple ID Benutzernamen und Ihr Kennwort ein.
Klicken Sie auf „Anmelden“.

Teil 2 Synchronisieren mit iTunes

1
Legen Sie die Einstellungen für die automatische Synchronisierung fest. Bevor Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, überprüfen Sie Folgendes:
Klicken Sie auf das Menü „Bearbeiten“ in der oberen linken Ecke und wählen Sie „Einstellungen“.
Klicken Sie auf den Reiter „Geräte“.
Wenn Sie möchten, dass Ihr iPhone oder iPad automatisch synchronisiert wird, wenn Sie es mit iTunes verbinden, entfernen Sie das Häkchen bei „Automatische Synchronisierung von iPods, iPhones und iPads verhindern“ und klicken Sie dann auf „OK“.
Wenn Sie nicht möchten, dass das Gerät automatisch synchronisiert wird, setzen Sie ein Häkchen bei „Automatische Synchronisierung von iPods, iPhones und iPads verhindern“ und klicken Sie dann auf „OK“. Diese Option wird empfohlen, wenn Sie die Verbindung zu iTunes auf einem Computer herstellen, der nicht Ihnen gehört.

2
Verbinden Sie das iPhone oder iPad über ein USB-Kabel mit dem Computer. Verwenden Sie das Kabel, das mit Ihrem Telefon oder Tablet geliefert wurde (oder ein kompatibles Kabel). Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird in der oberen linken Ecke von iTunes eine Taste mit einem Telefon- oder Tablet-Symbol angezeigt. Dies ist die Taste „Gerät“.
Wenn Sie ein brandneues iPhone oder iPad verwenden, lesen Sie den Abschnitt „Verbinden eines neuen Geräts mit iTunes“, um mehr über das Verbinden des neuen Geräts zu erfahren.

3
Klicken Sie auf die Taste „Gerät“. Sie befindet sich in der linken oberen Ecke von iTunes.
Wenn Sie eine Meldung sehen, die besagt, dass Ihr Gerät bereits mit einer anderen iTunes-Mediathek synchronisiert ist, sollten Sie vorsichtig sein. Wenn Sie auf „Löschen und synchronisieren“ klicken, wird die Art der Inhalte, die Sie synchronisieren (z. B. Musik oder Fotos), durch Inhalte von diesem Computer ersetzt.

4
Klicken Sie auf eine Art von Inhalten, die Sie synchronisieren möchten. In der linken Spalte unter „Einstellungen“ werden mehrere Kategorien angezeigt (z. B. Musik, Filme). Klicken Sie jetzt auf eine dieser Kategorien, um die entsprechenden Synchronisierungsoptionen anzuzeigen.

5
Legen Sie Ihre Synchronisierungsoptionen für die Kategorie fest. Die Optionen variieren je nach Kategorie, aber Sie müssen immer das Kontrollkästchen neben „Synchronisieren“ oben im Hauptfenster aktivieren.
Sie können für jede Kategorie bestimmte Datentypen festlegen, die synchronisiert werden sollen. Unter „Musik“ können Sie zum Beispiel wählen, ob Sie Ihre gesamte Bibliothek synchronisieren oder nur bestimmte Wiedergabelisten auswählen möchten.

6
Klicken Sie auf Übernehmen. Das Symbol befindet sich in der unteren rechten Ecke. Wenn iTunes so eingestellt ist, dass es automatisch synchronisiert wird, werden die ausgewählten Objekte jetzt synchronisiert. Wenn nicht, müssen Sie die Synchronisierung manuell vornehmen.

7
Wiederholen Sie diese Schritte, um andere Arten von Inhalten zu synchronisieren. Klicken Sie auf „Übernehmen“, wenn Sie die Bearbeitung der einzelnen Kategorien abgeschlossen haben.

8
Klicken Sie auf Synchronisieren, um zu synchronisieren. Die ausgewählten Daten werden nun synchronisiert.

9
Klicken Sie auf Erledigt. Diese Schaltfläche befindet sich in der unteren rechten Ecke.

10
Einrichten der drahtlosen Synchronisierung (optional). Wenn Sie in Zukunft kein USB-Kabel für die Synchronisierung mit iTunes verwenden möchten, können Sie die Wi-Fi-Synchronisierung aktivieren. So geht’s:
Stellen Sie sicher, dass das Telefon/Tablet und der Computer mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.
Klicken Sie in iTunes auf die Taste „Gerät“, falls Sie dies noch nicht getan haben.
Klicken Sie im linken Bereich (unter „Einstellungen“) auf „Zusammenfassung“.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Mit diesem (Gerätetyp) über Wi-Fi synchronisieren“.
Klicken Sie auf „Übernehmen“.

Anpassen des Sperrbildschirms von Windows 10

Reading time:

Sie können in Windows 10 eine Menge cooler Dinge tun, aber Sie müssen zuerst den Sperrbildschirm überwinden. Wenn Sie darauf klicken oder darauf tippen, gelangen Sie zum Anmeldebildschirm, auf dem Sie sich bei Windows anmelden. Es mag unnötig erscheinen, aber der Sperrbildschirm enthält einige nützliche Informationen, bevor Sie das Betriebssystem überhaupt starten.

Der Sperrbildschirm kann mit Ihrem bevorzugten Hintergrundbild oder einer Diashow angepasst werden. Sie können auch Ihren Kalender, Ihre E-Mails, Alarme und das lokale Wetter anzeigen. Sie können sogar einstellen, dass der Bildschirmschoner nach einer bestimmten Zeit automatisch ausgeschaltet oder angezeigt wird.

Um auf die Einstellungen für Ihren Sperrbildschirm zuzugreifen, navigieren Sie zu Einstellungen > Personalisierung > Sperrbildschirm. Hier erfahren Sie, wie Sie alles einrichten können.

Windows 10 Sperrbildschirm-Hintergrund

Als Erstes können Sie das Bild für den Sperrbildschirm ändern. Wählen Sie unter Hintergrund zwischen dem Windows-Spotlight, einem statischen Bild oder einer Diashow mit mehreren Bildern.

Wenn Sie Windows Spotlight wählen, werden auf dem Sperrbildschirm regelmäßig verschiedene Bilder angezeigt. Wenn Sie die Entscheidung lieber selbst treffen möchten, können Sie mit der Option Bild aus einer Auswahl von Miniaturbildern wählen oder Ihre eigenen Bilder hochladen. Mit der Option Diashow können Sie mehrere Bilder auswählen, die Teil einer Diashow mit rotierenden Bildern werden.

Wenn Sie mit dem Bild Ihres Sperrbildschirms zufrieden sind, können Sie dasselbe Bild auch für Ihren Anmeldebildschirm verwenden. Scrollen Sie einfach auf der Seite mit den Einstellungen für den Sperrbildschirm nach unten und aktivieren Sie die Option Sperrbildschirm-Hintergrundbild auf dem Anmeldebildschirm anzeigen.

Windows 10 Sperrbildschirm-Apps

Windows 10 ermöglicht es Ihnen auch, bestimmte Informationen zu Ihrem Sperrbildschirm hinzuzufügen. Klicken Sie auf das Pluszeichen unter Wählen Sie eine App, um den detaillierten Status auf dem Sperrbildschirm anzuzeigen.

Hier können Sie wählen, ob Sie Details von Xbox, Nachrichten, Mail, 3D Viewer, Wetter, Kalender und mehr sehen möchten. Wenn Sie z. B. Kalender wählen, werden die Termine des Tages angezeigt, und wenn Sie Wetter wählen, wird die aktuelle Temperatur angezeigt.

Sie können auch verschiedene andere Apps auswählen, um einen einfacheren Schnellstatus anzuzeigen. Klicken Sie auf jedes Symbol unter dem Satz Wählen Sie aus, welche Apps einen Schnellstatus auf dem Sperrbildschirm anzeigen sollen. Auch hier können Sie Apps wie Wetter, Nachrichten und Kalender sowie Wecker & Uhr, Mail und Windows Store auswählen. Wenn der Sperrbildschirm das nächste Mal angezeigt wird, sollten Sie Informationen aus den von Ihnen ausgewählten Apps sehen, sofern Informationen verfügbar sind.

Bildschirm-Timeout einstellen

Wenn Sie sich für eine Weile von Ihrem Computer entfernen, wird sich der Sperrbildschirm irgendwann einschalten. Sie möchten nicht, dass der Bildschirm Akkuleistung und -aktivität verschlingt. Klicken Sie auf den Link Bildschirm-Timeout-Einstellungen, um die Einstellungen für Bildschirm und Ruhezustand zu ändern.

Auf einem Laptop können Sie die Zeitüberschreitung steuern, wenn das Gerät an das Stromnetz angeschlossen ist und mit Akkustrom betrieben wird. Im Abschnitt unter Bildschirm können Sie die Dropdown-Menüs öffnen, um die Zeitspanne festzulegen, die vergehen soll, bis sich der Bildschirm ausschaltet. Im Abschnitt unter Ruhezustand können Sie festlegen, wie lange Ihr PC warten soll, bis er in den Ruhezustand geht. In Windows können Sie eine Zeitspanne von einer Minute bis Nie wählen.

Sie können Ihren Bildschirmschoner auch steuern, indem Sie auf den Link Bildschirmschoner-Einstellungen unten auf der Seite Bildschirm sperren klicken. Es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie den Bildschirmschoner ändern und festlegen können, wie lange er sich einschalten soll. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zum Anmeldebildschirm zurückzukehren, wenn Sie den Bildschirmschoner anhalten. Die Einstellungen für Bildschirm-Timeout und Bildschirmschoner gelten für alle Bildschirme, nicht nur für den Sperrbildschirm.

Kostenlose TON zur Fusion mit Dune Network im Rahmen eines dezentralen M & A-Deals

Reading time:

Die Fusion von Free TON und Dune Network ist eine der ersten dezentralen M & A-Transaktionen.

Free TON, eine Community-gesteuerte Blockchain, die dezentrale Selbstverwaltung und Redefreiheit fördert, hat Dune Network durch einen Community-Fusionsmechanismus erworben, der kürzlich von beiden Lagern genehmigt wurde.

Ein im Januar eingereichter geänderter Dune Community Partnership-Vorschlag wurde am Dienstag genehmigt, wodurch die Fusion von Crypto Engine der Verwirklichung einen Schritt näher kam. Dune Network, eine dezentrale Plattform für verteilte Anwendungen, sagte, der Zusammenschluss werde beide Communities stärken und die weltweite Einführung einer dezentralen Governance unterstützen.

Ben Sunderland, Community Manager von Dune Network, sagte :

„Unsere Vision ist es, die erste echte dezentrale Fusion und Akquisition des Blockchain-Ökosystems zu schaffen. Mit unseren gemeinsamen Werten glauben wir, dass eine Fusion der Dune Network-Community mit der Free TON-Community erhebliche Vorteile für beide Parteien und die gesamte Blockchain-Branche bringen wird. “

Laut Sunderland bietet der Zusammenschluss Free TON mehrere Vorteile, darunter eine erfahrene Community, die Übertragung aller sozialen Medien auf Free TON-Konten, rund 30.000 Konten und intelligente Verträge sowie den Zugang zu Origin Labs, einem neuen Forschungszweig, der dazu beitragen kann Free TONs Entwicklung.

Fabrice Le Fessant, Präsident von Dune Network und CEO von Origin Labs, sagte gegenüber Cointelegraph:

„Die Fusion zwischen Dune und Free TON ist eine wunderbare Veranstaltung für unsere beiden Gemeinden. Ich sehe bereits viele unserer Mitglieder im Austausch und freue mich auf mehr, da sich beide Technologien sehr gut ergänzen. Mit dieser Fusion tragen wir alle gemeinsam zur Beschleunigung der technischen Marktführerschaft von Free TON bei. “

Im Rahmen des Vorschlags wird Free TON Dune Network eine vereinbarte Menge an TON Crystal – dem nativen Vermögenswert der Free TON-Blockchain – zuweisen. Mitglieder der Dune Network-Community entscheiden, ob sie ihre Token gegen den TON Crystal eintauschen möchten.

Der Zusammenführungsprozess, der aus der Validierung von Vorschlägen, der Entwicklung der Swap-Infrastruktur und der tatsächlichen Swap-Periode besteht, wird voraussichtlich etwa sechs Monate dauern und 9 Millionen TON Crystal kosten, was der Marktkapitalisierung von Dune Network entspricht. Der Zusammenschluss wird laut Sunderland durch Wettbewerbe im Free TON-Netzwerk finanziert.

Ein TON Kristall ist derzeit geschätzt bei rund $ 0,40, nach CoinMarketCap, während Dune Network nativen DUN Token Trades bei weniger als $ 0.02. Beide Kryptowährungen sind am Dienstag stark gestiegen, möglicherweise im Zusammenhang mit den Fusionsentwicklungen.

Wie Cointelegraph bereits berichtet hat, wurde Free TON im Mai 2020 gestartet und baut auf der Codebasis von Telegram auf. Das Projekt startete sein Hauptnetz im Dezember 2020, nachdem eine „ausreichende Dezentralisierung“ erreicht worden war.

Testes de votação auxiliados por bloqueios

Reading time:

Testes de votação auxiliados por bloqueios a começar na Índia

A tecnologia Blockchain poderia fornecer a segurança necessária para expandir o voto nacional para além das fronteiras provinciais.

Em breve começarão os testes de votação auxiliados por blocos na Índia, que permitirão aos eleitores votar de fora de suas províncias de origem.

O Comissário Eleitoral Chefe Sunil Arora disse que a pesquisa Bitcoin Pro utilizando a tecnologia de ponta já havia começado e que os ensaios simulados seriam lançados num futuro muito próximo, como relatado pelo The Wire.

A Comissão Eleitoral da Índia trabalhou ao lado de pesquisadores do Instituto Indiano de Tecnologia Madras na criação de uma forma segura de verificar identidades e permitir a votação a partir de regiões distantes do país, e não só. No mesmo dia, a Arora confirmou uma proposta que daria aos indianos que vivem no exterior a oportunidade de participar do processo de votação.

Os votos subseqüentes são então criptografados

O aspecto de cadeia de bloqueio do sistema veria papéis de votação eletrônica personalizados gerados pela cadeia de bloqueio uma vez que a identidade do eleitor fosse verificada. Os votos subseqüentes são então criptografados, gerando um hash de cadeia de bloqueio, explicou Sandeep Saxena, ex-Comissária Suplente Sênior de Eleições.

„Depois que a identidade do eleitor é estabelecida pelo sistema, será gerado um papel de boletim eletrônico personalizado, habilitado para a cadeia de bloqueio. Quando o voto é emitido, a cédula será criptografada com segurança e um hashtag de cadeia de bloqueio será gerado. Esta notificação hashtag será enviada a várias partes interessadas, neste caso os candidatos e partidos políticos“.

Saxena explicou que o sistema não foi projetado para permitir que as pessoas votem a partir de casa. Em vez disso, elas ainda teriam que se reunir em uma área de votação designada, mas não na região de votação na qual estão registradas.

Enfatizando o estágio inicial em que o projeto ainda permanecia, Saxena disse que os eleitores que desejassem utilizar este procedimento de votação provavelmente teriam que organizá-lo com antecedência.

No outro lado do mundo, as duas eleições mais recentes nos Estados Unidos foram marcadas por acusações infundadas de manipulação de votos, seja por conluio russo ou contagem falsificada de votos. O surgimento da tecnologia de cadeias de bloqueio em meio a tal furor levou alguns a sugerir que sua capacidade de assegurar moedas criptográficas também poderia ser aplicada ao processo eleitoral.

The9 Ltd launches crypto-mining: share price soars 87 per cent

Reading time:

Gaming hotbed launches crypto-mining: share price soars 87 per cent

After gaming firm The9 Ltd announced on Monday it would invest in crypto-mining, its share price soared 87 percent.

The9 Ltd is a Shanghai-based gaming company that was founded in 2004. At one time, the company even held the exclusive licence for World of Warcraft in China. The9 Ltd announced on Monday that it had signed an investment agreement with bitcoin mining company Canaan. In response, the NASDAQ-listed company’s share price rose 87 percent.

The gaming company’s CEO, Jun Zhu, expressed optimism about the new investment agreement with Canaan.

Our goal is to be one of the biggest players in the mining industry. We want to reach eight to ten percent of Bitcoin’s global hashrate, ten percent of Ethereum’s global hashrate, and ten percent of Grin’s global hashrate.

As the first German provider, justTRADE offers an all-in-one solution Bitcoin Code for trading cryptocurrencies (Bitcoin, Ethereum, Ripple, …) shares, ETFs and certificates. The website and app are intuitively designed, offer many useful features and are suitable for both beginners and advanced traders. Best of all, there are no transaction costs or network fees.

The company also announced that it will issue warrants. The warrants are expected to raise $34 million, which The9 Ltd plans to use to invest in crypto-mining equipment.

Crypto mining saves The9 Ltd from delisting

Just a few months ago, NASDAQ’s Listing Qualifications Department warned The9 Ltd against delisting. The department advised the gaming company that it no longer met NASDAQ’s requirements due to insufficient market capitalisation.

The company was able to save itself from delisting by getting into crypto-mining. Currently, The9 Ltd’s market capitalisation is at $58.367 million. In the last 30 days, the share price has risen by a total of 115.69 per cent.

Bitcoin está ahora entre los 10 activos globales más valiosos

Reading time:

Con una capitalización de mercado de 638.000 millones de dólares, el valor total de Bitcoin se acerca al valor de las acciones de Tesla y Alibaba.

El precio de Bitcoin ha subido más del 75% en el último mes y casi el 25% en la última semana, hasta alcanzar los 34.000 dólares. El aumento del precio combinado con la nueva acuñación de Bitcoin ha dado como resultado una capitalización de mercado de 638.000 millones de dólares.

Eso es suficiente para hacer de BTC el noveno activo más valioso del mundo, según Asset Dash, que hace un seguimiento de las acciones, los fondos negociados en bolsa y las criptodivisas.

Los analistas explican por qué el precio de Bitcoin se está volviendo loco este fin de semana

Bitcoin rompió todas las expectativas hoy. Aceleró más allá de los 30 mil dólares en la madrugada del 2 de enero para superar los 31 mil y 32 mil dólares esta tarde, atreviéndose a alcanzar los 33 mil dólares a primera hora de la tarde.

Hace menos de dos semanas, Bitcoin suplantó a Visa en la lista. Luego, sólo cinco días después, superó un déficit de 70.000 millones de dólares para superar a Berkshire Hathaway, la empresa dirigida por el detractor de Bitcoin, Warren Buffett. Desde entonces, BTC también ha pasado a tener acciones en Taiwan Semiconductor Manufacturing.

Encima de Bitcoin hay una fila de asesinos de empresas de primera línea. Apple lidera el camino con una capitalización de mercado de 2,23 billones de dólares, seguida de Microsoft (1,65 billones de dólares), Amazon (1,62 billones de dólares), la empresa matriz de Google, Alphabet (1,18 billones de dólares) y Facebook (773 billones de dólares).

El gráfico muestra que Bitcoin está en el top 10 de todos los activos

Pero los puntos 6 a 8 parecen maduros para la recolección si Bitcoin puede continuar su impulso ascendente. Las acciones del conglomerado chino Tencent valen 698.000 millones de dólares, Tesla de Elon Musk tiene un capital de mercado de 697.000 millones de dólares y la empresa tecnológica china Alibaba vale 650.000 millones de dólares, sólo 12.000 millones de dólares más que el capital de mercado de BTC que se está ajustando.

Bitcoin no es el único activo de criptografía que se mueve. El etéreo es ahora el 82º activo más valioso, con una capitalización de mercado de 125.000 millones de dólares. Ese activo ha subido un 50% en la última semana, ayudándole a pasar recientemente por la firma de servicios financieros Morgan Stanley y la omnipresente Starbucks.

Bitcoin-Preisprognose: Wir wollen nicht viel zu Weihnachten – wir wollen nur 20.000 $

Reading time:
  • Bärische Bitcoin-Preisprognose erfüllt sich, da BTC ein Absinken auf ein Tief von 18.000 $ erwartet
  • Volatile Schwankungen als Aufwärtstrend erreicht 20.000 $
  • Unterstützungsniveau bei $18.000 gefunden
  • Ungefähr vier Prozent Fluktuation über und unter dem Eröffnungskurs während des Tages

Vorhersage des Bitcoin-Preises: Streben nach der $20.000-Marke – Bitcoin verfehlt die Marke von nur $112

Nach den Höchstständen des Vormittags hat sich der Preis für Bitcoin (BTC) nun auf ein stabiles Niveau von 19.000 Dollar eingependelt, um den Tag abzuschließen – fast 700 Dollar unter dem Startpreis.

Bis zum heutigen Tag, dem 1. Dezember 2020, hat der Bitcoin-Preis die Hölle und das Hochwasser durchlebt, während er darum kämpft, die 20.000-Dollar-Marke zu erreichen. Bei einem Eröffnungsstand von 19,695 $ begann BTC den Tag, der bereits am Abgrund des Allzeithochs (ATH) der Bitcoin-Geschichte saß, aber was sich entfaltete, entsprach nicht den Erwartungen.

Mit einem Höchststand von 19.888 $ um 11:10 MGZ fielen die Preise bis 13:10 MGZ auf 18.001 $ und schlossen bei 18.181 $. Wie bei der Geschichte von Ikarus, der nach der Sonne griff, fiel der BTC-Preis prompt wieder auf den Boden der Tatsachen zurück – und verwehrte den Händlern die lang erwartete ATH von 20.000 $. Um 21:08 MGZ liegt der BTC-Preis bei 18.996,20 $ – ein Rückgang um 1,13 Prozent.

Vorhersage des Bitcoin-Preises: 1-Tages-Chart

Wie wir auf dem 1-Tages-Chart sehen können, ähnelt das Tagesmuster stark dem des 26. November 2020, als Volatilität, Volumen und rückläufige Aktivität ihren Höhepunkt erreichten. Auf dem Weg zum 1. Dezember 2020 sehen wir, dass das Volumen abnimmt, aber stetig zunimmt, während die Volatilität noch weiter zunimmt.

Die Volatilität deutet darauf hin, dass die Aufwärtsbewegung trotz des heutigen Preisrückgangs anhalten wird. Dies wird durch die zinsbullischen Eigenschaften belegt, die der Kryptomarkt in den letzten Wochen zeigte (z.B. XLM erreichte einen 160-prozentigen Preisanstieg) und Unterstützungsniveaus, die im Laufe des Tages bei $18.000 und $19.000 gefunden wurden.

Obwohl der BTC-Preis morgen die 20.000-Dollar-Marke erneut testen könnte, ist ein weiterer anfänglicher Rückgang wahrscheinlich, bevor der ATH in Frage gestellt wird. Eines ist sicher – der BTC-Kurs ist bullish und wird dies laut Analysten bis mindestens Mitte Dezember bleiben.

Vorhersage des Bitcoin-Preises: 1-Wochen-Chart

Halb durcheinander, aber völlig informativ – das 1-Wochen-Diagramm gibt uns alle Informationen, die wir benötigen, um fundierte Entscheidungen für die kommende Zeit zu treffen.

Zunächst einmal wurde Ende September das Niveau der oberen Bollinger Bands (BBs) durchbrochen, und dieses Muster setzt sich zu Beginn des Dezember 2020 fort. Seit Anfang Mai hat der BTC-Kurs seine Position oberhalb der Mittellinie der BBs Basis gehalten.

Zweitens erreichten die Volatilitätsniveaus im März während des steilen Rückgangs unter die 5.000 $-Marke ihren Höhepunkt, haben sich seither jedoch erholt und deutlich abgenommen. Das Muster deutet nicht nur darauf hin, dass der Markt zinsbullisch ist, sondern bestätigt dies angesichts der geringen Volatilität auf dem 1-Tages-Chart. Da die Volatilität gering bleibt, dürften die BTC-Preise weiterhin stetig steigen.

Drittens zeigt das On-Balance-Volume (OBV) einen stetigen Anstieg, der aus dem März stammt. In einer aufsteigenden Trendlinie fortschreitend, zeigt das OBV leichte Rückgänge mit rückläufiger Aktivität, aber die Gesamtrichtung ist aufwärts gerichtet.

Schließlich bleibt die jüngste 1-Wochen-Chart-Kerzenanzeige grün für den Abflug. Die Bullen bleiben unter Kontrolle, während der Bitcoin-Markt versucht, unentdeckte Gewässer zu chartern.

Schlussfolgerung der Bitcoin-Preisprognose – BTC wird noch vor Ende der Woche die 20.000 $-Marke überschreiten

Der heute beobachtete Rückgang führte zu einer zinsbullischen Vergeltung und einer raschen Erholung der BTC. Mit Volatilität, BBs, OBVs und historisch bahnbrechender Spannung auf seiner Seite sollte der BTC-Preis in den nächsten fünf Tagen über die 20.000 $-Mauer hinausschauen.

Diese Bitcoin-Preisprognose ist nur so zuverlässig wie ihre Charts und Fakten. Wenn die BTC-Wale „Kaufmauern“ auf dem historischen Niveau von 20.000 $ errichten, könnten die Preise schon vor dem Durchbruch einen Absturz erleben. Wenn Bullen solche Mauern errichten – und sei es auch nur strategisch – muss die Hoffnung, über $20.000 hinaus zu sehen, möglicherweise noch eine weitere Woche warten.

Top 5 Crypto Analysts and Fund Managers Say: What Will Happen To Bitcoin Price In 2021?

Reading time:

Despite the pandemic and numerous global turbulences in 2020, Bitcoin was able to increase its value extremely.

The cryptocurrency ended 2020 with a plus of more than 300 percent, making it the best performing institutional asset alongside the shares of Tesla, TSLA

And that despite the fact that Bitcoin Code fell to $ 3,500 in mid-March – which made many doubt the long-term viability of the cryptocurrency.

Still, most analysts believe that BTC will do extremely well in 2021. Here is a list of what top crypto analysts and fund managers think of what will happen to the leading cryptocurrency in the next 12 months.

Thomas Lee, co-founder of Fundstrat Global Advisors, says Bitcoin could triple in 2021. Assuming he’s using a base price of $ 30,000, it means that BTC could climb to $ 90,000 and beyond in the coming year.

„I think 2021 will be similar to 2017, which means that Bitcoin will do even better in 2021 than it did in 2020. So a little over 300%.“

He believes that Bitcoin will be largely driven up by the falling value of the US dollar compared to other foreign currencies:

“The weakness of the dollar will make people think about how to get a unit of solid money. Many of these people thought that gold would be that store. I think there is still a reasonable base for someone who has bet on gold. But I think for younger people and those of the digital generation, Bitcoin is the digital asset they want to hold. “

The investor adds that there is a large contingent of younger investors who would prefer Bitcoin to gold.

That sentiment is shared across Wall Street – and it’s actually why some prominent investors say they’re buying BTC instead of the precious metal.

Kelvin Koh, co-founder of the Spartan Group and former partner of Goldman Sachs, believes Bitcoin will cross the $ 100,000 mark in 2021.

The venture capitalist and investment manager predicted in early 2020 that Bitcoin would hit $ 40,000 last year. His prediction proved to be one of the more accurate in the crypto space.

Bloomberg analyst Michael McGlone writes in his December monthly report that Bitcoin could reach $ 50,000 in 2021, pointing to the macroeconomic trends that will drive the market even higher.

He adds that the supply-demand dynamics of the crypto market are bullish with the amount of capital Bitcoin is fueling through futures and through products like the Grayscale Bitcoin Trust.

Bitcoin Dominance når et års højdepunkt, da XRP står over for ny retssag

Reading time:

Cointelegraph Markets afslørede, at Bitcoin-dominansdiagrammer steg 69%.

Bitcoin-dominans i kryptorummet nåede sit højdepunkt, da det førende digitale aktiv kortvarigt rørte ved $ 24.000 igen

Prisen på Bitcoin ramte et nyt rekordhøjt niveau på $ 24.000 den 19. december. Selvom BTC så stor volatilitet, da prisen faldt til $ 22.800, er den stadig op 1,23% til $ 23,633,39.

I en video, der blev offentliggjort på Twitter, sagde Cointelegraph Markets-analytiker Michael van de Poppe:

„Historisk set har vi lavet en topstruktur i december, hvorefter vi havde et vidunderligt første kvartal for altcoins.“

Tweeten fra Cointelegraph Markets afslørede, at Bitcoin-dominansdiagrammet var steget 69% midt i XRP-udsalget

Da Bitcoin fortsætter med at stige, har XRP svært ved de regulerende myndigheder. I en nylig ansøgning beskyldte US Securities and Exchange Commission (SEC) Ripple og to af dets ledere for at sikre mere end 1,3 milliarder dollars i et „løbende uregistreret, værdipapirudbud af digitale aktiver“. De to Ripple-ledere, der er nævnt i SEC-arkivet, er CEO Brad Garlinghouse og medstifter Christian Larsen. Som et resultat af arkivering er analytikere bekymrede over, at SEC-retssagen kan påvirke XRP-handel.

XRP registrerer allerede tab. På pressetid er XRP nede 31,59% til 0,321332 $.

I modsætning til Bitcoin registrerer andre topaltcoins også daglige fald. Ether (ETH) er i øjeblikket nede 2,56% til 610,71 $. Tether er også nede på 0,06%, og Bitcoin Cash (BCH) har mistet $ 221%.

Bitcoin kontantprisanalyse: 28. desember

Reading time:

Bitcoin Cash har hatt en stigning siden slutten av september, men de siste 4 ukene har det blitt mer turbulent. Krypto-eiendelen klarte å bryte motstandsnivået på $ 341 et par ganger, men verdien ble oppfylt av en korreksjon i løpet av de neste 24 timene. Ved pressetiden var BCH i en lignende situasjon igjen, med muligheten for en tilbakeslag ekstremt sannsynlig.

1-dagers Bitcoin Cash-diagram

Som forklart tidligere, har Bitcoin Cash økt siden 22. september, med BCH som opprettholder en posisjon over stigende støttenivå. Det er også viktig å merke seg at 50-Moving Average fungerte som underliggende støtte, med token som spretter tilbake over MA konsekvent.

Den viktigste observasjonen som kan gjøres ved å se på BCHs markedsstruktur, er dens tilknytning til sidebevegelse. Det skjer ikke noe spesielt utbrudd, da Bitcoin Cash bare er avhengig av det kollektive bullish markedet. Kryptoaktiva toppet nylig $ 380, et nivå som var dets umiddelbare motstand i skrivende stund. Imidlertid, hvis de tidligere toppene er noen bevis, kan BCH forberede seg på en ny nedtur de neste dagene.

Med tanke på kryptovalutas volatilitet, bør støtten på $ 270 være det siste testområdet før en ny bevegelse høyere på kartene. På den annen side pekte markedsindikatorer på et høyere trekk før neste prisfall.

Markedsmessige begrunnelser

Som det kan vises i vedlagte diagram, så det ut til at EMA-båndene utvidet seg i horisonten, noe som kan tyde på en størkning av den bullish trenden ved pressetiden. Relative Strength Index eller RSI økte ganske mye også, og det så sannsynlig ut til å berøre den overkjøpte sonen på hitlistene.

Endelig pekte Awesome Oscillator eller AO også på utvinningen av bullish momentum på hitlistene. De grønne lysene på AOs histogram antydet en stigning, et funn som virket sammenhengende med BCHs prisbevegelse.

Konklusjon

For Bitcoin Cash er avhengigheten av Bitcoin tydelig. Kryptomarkedet vil fortsette å oppnå høyere høyder for Bitcoin Cash, men et radikalt skifte i fremtiden vil føre til massive korreksjoner under $ 300.

Next